Son Haberler
Anasayfa / dersler A2 / WANN MAN IM DEUTSCHEN KEINEN ARTIKEL BENUTZT:

WANN MAN IM DEUTSCHEN KEINEN ARTIKEL BENUTZT:

Zum Beispiel hier:

a) Im Plural, wenn im Singular ein unbestimmter Artikel stehen würde:

Ich kaufe eine Apfelsine.➡ Ich kaufe Apfelsinen.
Sie schält eine Kartoffel. ➡ Sie schält Kartoffeln.

b) Bei allgemeineren Aussagen:

Blumen brauchen Wasser.
Autos verschmutzen die Umwelt.
Egoismus macht mich wütend.
Zum Puzzeln braucht man Ruhe.

c) Wenn ein Stoff bezeichnet wird, wenn die Menge unbestimmt ist:

Der Tisch ist aber nicht aus Holz, oder?
Ist die Uhr aus Gold?
Sie trinkt gern Wein.

d) Bei Mengenangaben:

Ich brauche zwei Kilo Käse und 300g Schinken.

e) Bei Eigennamen:

Im Sommer fahre ich nach Afrika, von dort segle ich nach Kreta und dann verbringe ich Weihnachten in Berlin.

(Achtung: Hier gibt es viele Ausnahmen! Zum Beispiel die Türkei, die Schweiz, das Schwarze Meer, …)

f) Bei Berufsbezeichnungen (in Sätzen mit “Nominativ + sein + Nominativ”, “Nominativ + werden + Nominativ” oder mit “Nominativ + Verb + als + Nominativ”):
Sie ist Lehrerin.
Mein Bruder arbeitet als Schreiner in einer kleinen Firma.

www.dw.de sitesinden alıntıdır.

Hakkında Emre SARI