Salı , Kasım 19 2019
Son Haberler
Anasayfa / YDS SINAVI / wenn bağlacı türleri selbst wenn, außer wenn

wenn bağlacı türleri selbst wenn, außer wenn

Varianten von wenn: selbst wenn, außer wenn, es sei denn, sonst, je nachdem

“Wenn” bağlacının almancada bir kaç çeşidi vardır örneğin”selbst wenn, außer wenn” gibi ancak bu bağlacın anlamını verebilecek “wenn” kelimesinin geçmediği yapılarda vardır. Almanca’da bu tür bağlaçlar günlük hayatta her an karşımıza çıkmazlarsada bu yapıları bilmeden, B2- C1 ve YDS metinlerini anlamamız mümkün olmayacaktır.Aşağıdaki örnekler önce “wenn” bağlacının kullanımı ve sonrasında bunun çeşitlerini açık şekilde göstermektedir.Sorunuz olursa yorum yada mail aracılığı ile ulaşabilirsiniz.

Sätze mit selbst wenn betonen eine nicht ausreichende Bedingung aus. Das heißt die Folge tritt nicht ein, auch wenn die Bedingung erfüllt ist.

Beispiel 1:
Selbst wenn das Wetter gut wäre, würden wir keinen Spaziergang machen
= Auch dann, wenn das Wetter gut wäre, würden wir keinen Spaziergang machen.

Beispiel 2:
Selbst wenn du mehr verdienen würdest, könntest du kein Haus kaufen.
=Auch dann, wenn du mehr verdienen würdest, könntest du kein Haus kaufen.

Sätze mit selbst wenn werden auch mit Indikativ benützt.

Beispiel 1:
Konjunktiv: Selbst wenn das Wetter gut wäre, würden wir keinen Spaziergang machen.
Indikativ: Selbst wenn das Wetter gut ist, machen wir keinen Spaziergang.

Nebensatz: außer wenn/es sei denn, dass

Einen Wenn-Satz kann man durch einen Nebensatz mit außer wenn oder es sei denn, dass ersetzen, der die Negation des wenn-Satzes ausdrückt.

Beispiel 1:
wenn-Satz (negativ): Wir gehen spazieren, wenn es nicht den ganzen Tag regnet.(olumsuz yapı)
außer wenn (positiv): Wir gehen spazieren, außer wenn es den ganzen Tag regnet.(olumlu yapı)
es sei denn (positiv): Wir gehen spazieren, es sei denn, dass es den ganzen Tag regnet.(olumlu yapı)

wenn cümlesi olumsuz ise ,außer wenn (positiv), es sei denn (positiv)

ancak olumlu ise ; außer wenn (negativ), es sei denn (negativ)

Beispiel 2:
wenn-Satz (positiv): Im August fahre ich nach Italien, wenn ich genug Geld habe.
außer wenn (negativ): Im August fahre ich nach Italien, außer wenn ich nichtgenug Geld habe.
es sei denn (negativ): Im August fahre ich nach Italien, es sei denn, dass ichnicht genug Geld habe.

Statt des Indikativs kann man im Satz mit es sei denn, dass auch den Konjunktiv II benützen.

Beispiel:
Indikativ: Morgen gehen wir spazieren, es sei denn, dass es regnet.
Konjunktiv II: Morgen gehen wir spazieren, es sei denn, dass es regnete.
Konjunktiv II (würde): Morgen gehen wir spazieren, es sei denn, dass esregnen würde.

Statt einem Nebensatz mit es sei denn, dass wird auch ein mit es sei denneingeleiteter Hauptsatz benützt.

Beispiel:
es sei denn, dass: Morgen gehen wir spazieren, es sei denn, dass es den ganzen Tag regnet.
es sei denn: Morgen gehen wir spazieren, es sei denn, es regnet den ganzen Tag.

Zur Kommasetzung bei es sei denn, dass siehe: “Komma bei mehrteiligen Nebensatzeinleitungen” – Duden

Hauptsatz: sonst

Ein Nebensatzverbindung mit einem negativen Wenn-Satz und einem negativen Hauptsatz kann durch einen positiven Hauptsatz mit dem Modalverb müssen und einen zweiten Hauptsatz mit dem Verbindungswortsonst ersetzt werden.

Beispiel 1:
wenn: Wenn das Wetter nicht gut ist, gehen wir nicht spazieren.
sonst: Das Wetter muss gut sein, sonst gehen wir nicht spazieren.

Beispiel 2:
wenn: Wenn er die Deutschprüfung nicht besteht, kann er nicht studieren.
sonst: Er muss die Deutschprüfung bestehen, sonst kann er nicht studieren.

Eine Variante von sonst ist ander(e)nfalls.

Beispiel:
sonst: Er muss die Deutschprüfung bestehen, sonst kann er in Deutschland nicht studieren.
ander(e)nfalls: Er muss die Deutschprüfung bestehen, ander(e)nfalls kann er in Deutschland nicht studieren.

Nebensatz: je nachdem

Zwei alternative Bedingungen und die passenden Handlungsalternative kann man mit zwei Wenn-Sätzen ausdrücken:

Beispiel
„alternative Bedingungen“ – „Handlungsalternativen“
„Wetter gut/Wetter schlecht“ – „spazieren gehen”/”zu Hause bleiben“

Beispiel: Zwei Wenn-Sätze
Wenn das Wetter gut ist, gehen wir spazieren.
Wenn das Wetter schlecht ist, bleiben wir zu Hause.

Alternative Bedingungen kann man einfacher durch eine Satzverbindung mitje nachdem ausdrücken. Im Nebensatz mit je nachdem wird eine doppelte (positive und negative) Bedingung in Form einer indirekten Frage genannt, im Hauptsatz die passenden Handlungsalternativen.

Beispiel:
Je nachdem ob das Wetter gut oder schlecht ist, gehen wir spazieren oder bleiben zu Hause.

Je nachdem wird immer mit einer indirekten Frage kombiniert. Wie bei allen indirekten Fragen steht das Verb am Ende.

(Je nachdem’ den sonra hep bir soru kelimesi gelir ve fiil cümle sonuna gider)

Beispiel:
indirekte Satzfrage: Je nachdem ob das Wetter gut oder schlecht ist, gehen wir spazieren oder bleiben zu Hause.
indirekte W-Frage: Je nachdem wie das Wetter ist, gehen wir spazieren oder bleiben zu Hause.

 

Nach je nachdem kann auch ein Komma gesetzt werden:( je nachdem’den sonra virgülde gelebilir!)

Beispiel:
Je nachdem,ob das Wetter gut ist, gehen wir spazieren.
Je nachdem, wie das Wetter ist, gehen wir spazieren.

kaynak; www.deutschegrammatik20.de

Hakkında Emre SARI

Cevapla